top of page

Rimmen - lecke ihn noch geiler!

Aktualisiert: 22. Aug. 2023

Riemen ist etwas wunderbares wenn es gut und geil hemmungslos gemacht wird.

Hier verraten wir dir wie du es besser hinbekommst so das es Spass macht dabei.




Grundlegend gilt:

Machst es dir Spass?


Ja = Gut dann verfolge es weiter

Nein= dann lies einen anderen Artikel, ich bin der Meinung nur weil es dem anderen gefällt musst du das nicht tun. Bringt nix, erwähne "ihn" anders.


Bereit? gut.



Lecken (Riemmen / Rimming)

Macht dann spass wenn du es gerne tust. Und du machst es dann gut wenn es dir Spass macht.

Die Zunge hat viele verschiedene Seiten und du kannst deine Zunge formen. Hole das Maximum aus deiner Zunge und lecke mit verschiedenen Techniken. Du kannst



die Zunge z.B. Rollen, Zitternde Bewegungen, tief oder schlapp, angespannt oder kurz. Probier es aus. Es wird ihm dann gefallen wenn du es intensiv machst., Kurze Bewegungen sind immer weniger intensiv. Teste es auf deiner Hand Oberfläche und achte darauf wie es sich anfühlt.




Der Mann hat sehr Gefühle beim Anus. Das lecken Stimulieret sehr. Wie auch beim Hoden kann das lecken einen extremen Orgasmus auslösen. Sehr intensiv und da der Mann es selten erlebt ist es intensiver als sonst. Tu es intensiv und bleibe in Erinnerung. Es könnte deine Geheimwaffe sein, deine Sexuell trainierte Zunge. Wie beim Blowjob auch. Um aber das zu perfektionieren musst du am besten etwas an dir selber üben. Der Aufwand lohnt such aber mit Sicherheit.





Wie du hier im Bild erkennen Kannst ist es der Schluessmuskel,. Es ist die Perfekte Vorbereitung ihn zu stimulieren mit der Zunge und zum lockern für folgenden Anal Verkehr. Du wirst die Eichel und der Komplette Schwanz besser vertiefen. Umso besser das Vorspiel umso besser der Analsex danach.





Was sind deine Erfahrungen, deine Tipps zum Rimming?

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Windel Fetisch

bottom of page